< September 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35         01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30  



 

Erdölförderung, Fracking, CETA: Piraten geben Antworten

27.03.2017
19:21 Uhr
Theater- und Balletschule Jutta Warnecke, Markt 22a
Heide
Piratenpartei Schleswig-Holstein

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Einladung zu Diskussionsabend zu den folgenden Themen: * Erdölförderung bzw. Fracking in Schleswig-Holstein * Bohr- und Ölschlammgruben * Volksinitiative zum Schutz des Wassers http://vi-wasser.de * CETA Ein Verbund schleswig-holsteinischer Bürgerinitiativen hat die im Landtag vertretenen Parteien gebeten, auf einer Reihe von Diskussionsveranstaltungen den Bürgern die Haltung der Parteien zu diesen Themen darzulegen und sich den Fragen der Bürger und der einladenden Bürgerinitiativen zu stellen. Um den Parteien ausreichend Gelegenheit dazu zu geben, ist jeweils ein Abend mit Vertretern einer Partei vorgesehen. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr. Der Diskussionsabend mit den Piraten findet statt * Mo 27.03.2017 in der Theater- und Balletschule Jutta Warnecke, Markt 22a in Heide mit Dr. Patrick Breyer (Spitzenkandidat Piratenpartei) und Joachim Rotermund (Direktkandidat Piratenpartei). Die Leitung der Diskussion wird der Vorstandsvorsitzende der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager, Dr. Reinhard Knof, übernehmen. Wir laden nun interessierte Bürger herzlich ein, diese Veranstaltungen zu besuchen und entsprechende Fragen zu stellen. • Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager e. V. • Bürgerinitiative "Hände weg von Schwedeneck" • Aktionsgemeinschaft "Stoppt Fracking im Großraum Kiel

 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal


zurück