Arbeiten beim Kreis Dithmarschen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ein betriebliches Gesundheitsmanagement befindet sich derzeit im Aufbau.

Zur Unterstützung der Gesundheit und des Wohlbefindens der Mitarbeitenden gibt es bereits Kurse und Angebote wie Ernährung im Arbeitsalltag, Rückenfit, Raucherentwöhnung und Betriebssport (Fußball, Kegeln, Tischtennis und Badminton).

Ernährung
Eine gesunde Ernährung unterstützt das Wohlbefinden und stärkt den Körper, um die täglichen Aufgaben zu meistern.
Die Kreishauskantine bietet eine ausgewogene und abwechslungsreiche Kost an. Ob Frühstücksbrötchen, Ei oder Müsli am Morgen oder Hausmannskost, vegetarische Gerichte oder leichte Küche am Mittag – hier ist für jeden etwas dabei.

BEM (Betriebliches Eingliederungs Management)
Mit dem betrieblichen Eingliederungsmanagement soll dafür gesorgt werden, dass betroffene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnellstmöglich wieder gesund werden und an den Arbeitsplatz zurückkehren können. Maßnahmen wie die individuelle Gesundheitsförderung und die Gestaltung von Arbeitsbedingungen sind Bestandteil und werden anhand eines festgelegten, betriebsspezifischen Ablaufplanes eingeleitet und begleitet.

Arbeitsmedizinisches Angebot
Ein arbeitsmedizinisches Angebot ist vorhanden.

zurück