Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen

  • 06.06.2016

    Übergang Schule und Beruf: (Erfahrungs-)Horizonte erweitern

    Übergang Schule und Beruf: (Erfahrungs-)Horizonte erweitern HEIDE. Die meisten Jugendlichen brauchen Unterstützung beim Übergang von der Schule in den Beruf – unabhängig von ihren Talenten und Fähigkeiten. Dies gilt besonders für junge Menschen, die in ihrer geistigen, körperlichen oder motorischen Entwicklung eingeschränkt sind. Das vom Ministerium für Soziales, Gesundheit, ...

    zum Artikel

  • 01.06.2016

    Waffenaufbewahrungskontrollen mit geschultem Auge

    Waffenaufbewahrungskontrollen mit geschultem Auge HEIDE. Die Waffenbehörde des Kreises Dithmarschen stockt ihr Team für die Waffenaufbewahrungskontrollen auf. Dafür wurden in Kooperation mit dem Schützenverein „Ladestock und Pulverdampf Heide e.V.“ zusätzlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der waffenrechtlichen Sachkunde geschult. Bernhard Krull, Sachgebietsleiter Ordnungsrecht beim Kreis Dithmarschen: „Gesetzlich ist ...

    zum Artikel

  • 26.05.2016

    Minister Meyer gibt Startschuss für Qualifizierungsprojekt an der Westküste: "Nachhaltigkeits-Scouts sollen Wettbewerbsfähigkeit der Tourismusbranche steigern"

    Minister Meyer gibt Startschuss für Qualifizierungsprojekt an der Westküste: HEIDE / KIEL. Startschuss für eine Reihe von Qualifizierungsprojekten in der Tourismusbranche: Um die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe dieses Sektors zu verbessern, fördert das Land mit knapp 200.000 Euro ein Projekt des Dithmarschen Tourismus e.V., in dem so genannte Scouts für Nachhaltigkeit und Erneuerbare Energien ausgebildet werden. „Mit ...

    zum Artikel

  • 25.05.2016

    Karten erhältlich: Die lange Nacht der Schallplatte

    Karten erhältlich: Die lange Nacht der Schallplatte MELDORF. Musik, Tanz und technische Unikate verwandeln am Samstag, 25. Juni 2016, um 19 Uhr die „lange Nacht der Schallplatte“ zu einem kurzweiligen Spaß im Dithmarscher Landesmuseum. Karten für das Museumssommerfest mit DJ, Tanz und viel Vinyl sind im Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4, und im Sporthaus Carstensen, Süderstraße ...

    zum Artikel

  • 24.05.2016

    Verkehrssicherheitsbericht 2015 der Polizeidirekton Itzehoe für den Kreis Dithmarschen

    ITZEHOE/HEIDE. Im Kreis Dithmarschen ist die Zahl der Verkehrsunfälle im Jahr 2015 um 13,1 Prozent auf 3.336 gestiegen und erreichte damit einen Höchststand seit acht Jahren - landesweit lag der Anstieg bei (nur) 7,1 Prozent. Leider war ein Plus von 6,2 Prozent auch bei den ...

    zum Artikel

  • 20.05.2016

    TRIALOG: "Psychische Krisen und Armut"

    HEIDE. Nachdem der TRIALOG „Psychische Krisen und Armut“ im April in Brunsbüttel auf großes Interesse stieß, wiederholt die Brücke Dithmarschen e.V. die Veranstaltung zu diesem Thema am Donnerstag, 2. Juni 2016, von 17 bis 19 Uhr in der Begegnungsstätte der Brücke Dithmarschen e.V., Neue Anlage 23-25, in Heide.
    Dauerhafte oder wiederkehrende ...

    zum Artikel

  • 12.05.2016

    Noch Plätze frei: Beitragsfreie Weiterbildung im Bereich Nachhaltiger Tourismus und Erneuerbare Energien (EE)

    Noch Plätze frei: Beitragsfreie Weiterbildung im Bereich Nachhaltiger Tourismus und Erneuerbare Energien (EE) HEIDE. Für die beitragsfreie Weiterbildung im Bereich Nachhaltiger Tourismus und Erneuerbare Energien (EE) vom 26. Mai 2016 bis 27. April 2017 gibt es noch freie Plätze. Die Fortbildung zum zertifizierten Nachhaltigkeits- und EE-Scout von Dithmarschen Tourismus e.V. in Zusammenarbeit mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH richtet ...

    zum Artikel

  • 03.05.2016

    RAL-Dino befragt seine Kunden

    RAL-Dino befragt seine Kunden HEIDE. Wenn der Hamburger SV aufgrund der längsten Zugehörigkeit einer Vereinsmannschaft zur 1. Fußball-Bundesliga als Dino bezeichnet wird, ist der Kreis Dithmarschen der RAL-Dino in der „Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen e.V.“. Als erste Kommunalverwaltung Deutschlands hatte der Kreis 2006 sämtliche Qualitätskriterien für das RAL Gütezeichen ...

    zum Artikel

  • 02.05.2016

    Klassenraummief gegen Waldluft getauscht

    Klassenraummief gegen Waldluft getauscht GUDENDORF. Lieber Waldluft statt Klassenraummief schnupperten Schülerpraktikantinnen am Donnerstag, 28. April 2016, im Kreisforst Gudendorf anlässlich des bundesweiten Girls΄ und Boys΄Days. Vormittags unterstützten Sophie Vollsen aus Süderheistedt, Jonna Dargel aus Bunsoh und Sarah Heckenbach aus Albersdorf den Kreisförster Christof Vetter bei seiner Arbeit ...

    zum Artikel

  • 29.04.2016

    Pflegstützpunkt Dithmarschen in Brunsbüttel zieht um

    BRUNSBÜTTEL. Der Pflegestützpunkt Dithmarschen, Außenstel-le Brunsbüttel, öffnet ab Donnerstag, 12. Mai 2016, im Neu-bau des Jobcenters Dithmarschen, Albert-Schweitzer-Straße 24-28, in Brunsbüttel, seine Türen. Die offene Sprechstunde findet jeweils donnerstags von 15 bis 17 Uhr und nach Ver-einbarung statt. Für Informationen ist der Pflegestützpunkt während der Sprechzeit ...

    zum Artikel

  • 28.04.2016

    Es werde LED-Licht: Museum und Schulen des Kreises erhalten LED-Beleuchtung

    Es werde LED-Licht: Museum und Schulen des Kreises erhalten LED-Beleuchtung HEIDE/MELDORF. Seit 2013 stattet der Kreis Dithmarschen Schritt für Schritt seine Einrichtungen mit energiesparenden und CO2-reduzierenden LED-Leuchtmitteln aus. Aktuell werden das BerufsBildungsZentrum an den Standorten Heide und Meldorf, das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Heide und das Dithmarscher Landesmuseum umgerüstet. Insgesamt investierte der Kreis rund 185.000 ...

    zum Artikel

  • 27.04.2016

    Landrat Dr. Klimat beruft neuen Naturschutzbeirat

    Landrat Dr. Klimat beruft neuen Naturschutzbeirat HEIDE. Landrat Dr. Jörn Klimant berief am Dienstag, 26. April 2016, den neu gebildeten Naturschutzbeirat. „Dieses Gremium ist ein unverzichtbarer Ratgeber für den Kreis Dithmarschen. Ganz herzlich danke ich den gewählten Mitgliedern, die sich ehrenamtlich für den Naturschutz in Dithmarschen stark machen“, erklärte ...

    zum Artikel

  • 25.04.2016

    Ausstellungseröffnung im Kreishaus: Schleswig-Holstein im Kalten Krieg

    Ausstellungseröffnung im Kreishaus: Schleswig-Holstein im Kalten Krieg HEIDE. Was sind die Ursachen des Kalten Krieges? Welche Auswirkungen hatte dieser Konflikt auf Schleswig-Holstein? Um diese zentralen Fragen dreht sich die Ausstellungseröffnung zur Schau „Der Kalte Krieg. Ursachen, Geschichte. Folgen“ am Donnerstag, 12. Mai 2016, um 18.30 Uhr, im Kreishaus, Stettiner Straße 30, Heide. ...

    zum Artikel

  • 20.04.2016

    "Rückenwind - Jugendmobilität Westküste": Wege aus der Jugendarbeitslosigkeit

    ELMSHORN. Die Kreise Nordfriesland, Dithmarschen, Pinneberg und Steinburg erhalten zusammen rund 800.000 Euro aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Sie setzten sich mit ihrem Projekt „Rückenwind – Jugendmobilität Westküste“ bei dem bundesweiten Wettbewerb „Kommunen Innovativ“ durch. Dies gaben die ...

    zum Artikel

  • 18.04.2016

    Gemälde einer Epoche - Klaus Modick liest aus "Konzert ohne Dichter"

    Gemälde einer Epoche - Klaus Modick liest aus MELDORF. Wie sich Werk und Leben in der Worpsweder Künstlerkolonie verbanden, analysiert Klaus Modick in seinem Roman „Konzert ohne Dichter“. Der Schriftsteller liest aus seinem Bestseller am Montag, 25. April 2016, um 19.30 Uhr, im Dithmarscher Landesmuseum in Meldorf, Bütjestraße 2-4. Die Lesung in Kooperation mit der Meldorfer ...

    zum Artikel