Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen

  • 27.11.2015

    Handyscouts aus Dithmarschen und Nordfriesland informierten über Smartphone und Co. an Meldorfer Schulen

    Handyscouts aus Dithmarschen und Nordfriesland informierten über Smartphone und Co. an Meldorfer Schulen MELDORF. Schnell noch einmal bei Facebook den Status aktualisieren, Infos auf Wikipedia nachlesen, eine Nachricht auf Whatsapp oder eine SMS schreiben – für viele Jugendliche ist das Smartphone ein fester Alltagsbegleiter. Durch die häufige Nutzung entstehen auch viele Fragen und der ...

    zum Artikel

  • 26.11.2015

    TRIALOG: "Angehörige von psychisch Kranken"

    HEIDE. Angehörige von Menschen mit psychischen Krisen oder Erkrankungen sind oft hilf- und ratlos: Wo beginnt und wo endet die Verantwortung für den erkrankten Angehörigen? Wie sind die eigenen Bedürfnisse zu erhalten? Diesen Fragen geht der TRIALOG „Angehörige von psychisch Kranken – zwischen Eigenverantwortung ...

    zum Artikel

  • 24.11.2015

    Letzte Vorstellung: "Die traditionsreiche Kreisstadt Meldorf"

    Letzte Vorstellung: MELDORF. Letzte Chance für Filmfreunde: Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet das Dithmarscher Landesmuseum eine Zusatzvorstellung von „Die traditionsreiche Kreisstadt Meldorf“ am Donnerstag, 10. Dezember 2015, im Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4, in Meldorf. Das Meldorf-Porträt zum 700-jährigen Stadtjubiläum 1965 wird im historischen Kinosaal aus Tönning gezeigt. ...

    zum Artikel

  • 23.11.2015

    Weihnachtsglanz im Dithmarscher Landesmuseum

    Weihnachtsglanz im Dithmarscher Landesmuseum MELDORF. Handgemachte Geschenke für die Lieben erste-hen und zugleich durch die Ausstellung schlendern – das können Besucherinnen und Besucher am Samstag, 28., und Sonntag, 29. November 2015, jeweils von 11 bis 18 Uhr im Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4, in Meldorf. Auf dem 8. Weihnachtsmarkt präsentieren sich im Museum ...

    zum Artikel

  • 19.11.2015

    Gutes Miteinander: Dithmarschen ist erste anerkannte LTO an der Westküste

    Gutes Miteinander: Dithmarschen ist erste anerkannte LTO an der Westküste HEIDE. Dithmarschen Tourismus e.V. übernimmt seit 2011 die Aufgaben der Lokalen Tourismusorganisation (LTO). Nach dem Tourismuskonzept des Landes Schleswig-Holstein bündeln LTOs örtliche Aktivitäten und schaffen eine gemeinsame Infrastruktur. Nun hat die Lokale Tourismusorganisation Dithmarschen einen weiteren wichtigen Schritt zur Vermarktung der ...

    zum Artikel

  • 29.10.2015

    Basar in der Brücke Dithmarschen: Kreatives für den Advent

    HEIDE. Wer für die Adventszeit nach Dekoration oder Weihnachtsgeschenken Ausschau hält, der wird auf dem Basar der Brücke Dithmarschen am Freitag, 6. November 2015, Neue Anlage 23-25, in Heide fündig. Die Besucherinnen und Besucher können von 13.30 bis 17 Uhr stöbern und entdecken.
    Die Wollstube der ...

    zum Artikel

  • 23.10.2015

    Aus zwei wird eins: Premiere der gemeinsamen Infobroschüre der Stadt Heide und des Kreises Dithmarschen für ältere Menschen

    Aus zwei wird eins: Premiere der gemeinsamen Infobroschüre der Stadt Heide und des Kreises Dithmarschen für ältere Menschen HEIDE. Praktisch, umfassend und kompakt – so präsentiert sich die gemeinsame Infobroschüre der Stadt Heide und des Kreises Dithmarschen für ältere Menschen und deren Angehörige. Das Heft vereint den „Wegweiser für ältere Menschen“ der Kreisstadt und den „Seniorenwegweiser für den Kreis Dithmarschen“. ...

    zum Artikel

  • 15.10.2015

    Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.: Für Frieden und zum Gedenken

    Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.: Für Frieden und zum Gedenken HEIDE. „Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden!“ – Mit dieser Leitidee der UNESCO, niedergelegt in der Präambel vom November 1945, bitten die Soldatinnen und Soldaten der Wulf-Isebrand-Kaserne aus Heide auch in diesem Jahr wieder ...

    zum Artikel

  • 12.10.2015

    Antrittsbesuch im Kreishaus: Bundestagsabgeordnete Dr. Karin Thissen

    Antrittsbesuch im Kreishaus: Bundestagsabgeordnete Dr. Karin Thissen HEIDE. Die im Mai 2015 neu ernannte Bundestagsabgeordnete Dr. Karin Thissen (SPD) aus dem Wahlkreis Steinburg - Dithmarschen Süd kam am 6. Oktober 2015 zu einem Antrittsgespräch ins Kreishaus. Landrat Dr. Jörn Klimant und Dr. Thissen tauschen sich unter anderem über Themen, die die Region aktuell ...

    zum Artikel

  • 07.10.2015

    Interkulturelles Fest im Kreishaus: "Wir spielen auf"

    Interkulturelles Fest im Kreishaus: HEIDE. Kennenlernen, Kulinarik und Kultur verbindet das Interkulturelle Fest unter dem Motto „Wir spielen auf“ am Samstag, 17. Oktober 2015, von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Kreishauses, Stettiner Straße 30, in Heide. Das fünfte Interkulturelle Fest wird vom Kreis Dithmarschen gemeinsam mit dem Runden ...

    zum Artikel

  • 06.10.2015

    Per Klick zum Klimaschutz: Energiekarte online

    HEIDE. In Sachen erneuerbare Energien ist Dithmarschen kein unbeschriebenes Blatt. Die digitale „Energiekarte Dithmarschen“ im Internet auf www.dithmarschen/klimaschutz.de hingegen weist noch viele weiße Flecken auf. Mit Hilfe von Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen sollen diese weißen Flecke verschwinden. Die neue interaktive Karte soll Aufschluss ...

    zum Artikel

  • 29.09.2015

    Klassenzimmer Straße: ABC-Schützen sicher unterwegs auf dem Schulweg

    Klassenzimmer Straße: ABC-Schützen sicher unterwegs auf dem Schulweg HEIDE/DELLSTEDT. Für die 999 Schulanfängerinnen und Schulanfänger im Kreis Dithmarschen begann nach den Sommerferien ein neuer Lebensabschnitt. Nicht nur im Klassenzimmer sind neue Herausforderungen zu meistern, auch der Straßenverkehr gibt täglich neue, oft schwierige Aufgaben auf. Mit dem langjährigen Projekt „Der sichere Schulweg“ geben ...

    zum Artikel

  • 28.09.2015

    "Koppel und Vorland - Farbholzschnitte von Gerhard Hermanns" (1. Oktober bis 15. November)

    MELDORF. Mit der Ausstellung „Koppel und Vorland - Farbholzschnitte von Gerhard Hermanns“ ehrt das Dithmarscher Landesmuseum den in diesem Jahr verstorbenen Grafiker Gerhard Hermanns aus Bargenholm. Bevorzugtes Motiv des Künstlers war die raue Landschaft der schleswig-holsteinischen Westküste. Der zweite stellvertretende Landrat Detlef Buder ...

    zum Artikel

  • 22.09.2015

    "99 Lieblingsplätze im Grünen": Glänzender Abschluss: Lichterfest in der Alten Gärnterei Oesterreich und Lichterfahrt der Bargener Fähre

    HEIDE/DELVE-SCHWIENHUSEN. Zum Abschluss der Ausflugskampagne „99 Lieblingsplätze im Grünen“ der Metropolregion Hamburg in Kooperation mit Dithmarschen Tourismus e.V. finden im Nordseeland Dithmarschen zwei Veranstaltungen am Samstag, 26. September 2015, statt. Sie bilden einen glänzenden Abschluss.
    Die Alte Gärtnerei Oesterreich, Tivolistraße 22, in Heide, feiert ab 19 Uhr mit ...

    zum Artikel

  • 18.09.2015

    Kohl auf Rezept

    Kohl auf Rezept HEIDE. Ob Kohlroulade, Küstenpfanne oder Kohlburger – die Kochbroschüre „Kohlrezepte aus Dithmarschen“ versammelt 19 Gerichte des Dithmarscher LandFrauen Verbandes und der Mitglieder des DEHOGA Dithmarschen. Herausgeber ist Dithmarschen Tourismus e.V. Das Rezeptheft wird erstmals auf dem Anschnittsfest der Dithmarscher Kohltage am Dienstag, 22. September ...

    zum Artikel