Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen

  • 22.12.2017

    Jahresendgrußwort des Kreises Dithmarschen

    Liebe Dithmarscherinnen und Dithmarscher,
    ein Klassiker unter den Sprichwörtern lautet: „In der Ruhe liegt die Kraft“. Das ist zeitlos und einfach wahr. Im ständigen Aufregungsmodus kommt man schnell außer Atem und verliert in der Hektik auch den Überblick. Die Kraft ist dann schnell aufgebraucht. ...

    zum Artikel

  • 21.12.2017

    Einblick ins Innenleben der Dithmarscher Kohltage

    Einblick ins Innenleben der Dithmarscher KohltageHEIDE. Ungebrochen beliebt locken jährlich die Dithmarscher Kohltage zigtausende Gäste in die Region. Dem voraus geht ein erheblicher organisatorischer Aufwand, der im Wesentlichen vom Verein zur Förderung Dithmarschens e. V. in Zusammenarbeit mit Dithmarschen Tourismus getragen wird. „Das Endprodukt stimmt, aber der Weg dahin wird schwieriger“, ...

    zum Artikel

  • 19.12.2017

    Bürgerbusvereine in Dithmarschen erhalten Fahrzeuge

    Bürgerbusvereine in Dithmarschen erhalten FahrzeugeMELDORF. Am 24. März 2016 hat der Kreistag des Kreises Dithmarschen die Förderrichtlinie zu Bürgerbusprojekten im Kreisgebiet beschlossen. Gründen sich Vereine, die alle Zuwendungsvoraussetzungen erfüllen, finanziert der Kreis Dithmarschen die eingesetzten Fahrzeuge von der Anschaffung über die Versicherung bis hin zur Wartung. Am 19. Dezember ...

    zum Artikel

  • 18.12.2017

    Youth2Youth-Jahrgang 2017 geht dem Mobbing an den Kragen

    Youth2Youth-Jahrgang 2017 geht dem Mobbing an den KragenHEIDE. Seit 1999 bildet das Jugendamt des Kreises Dithmarschen Jugendliche zu Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die schulische Sucht- und Mobbingprävention aus. In diesem Jahr besuchten 14 Teilnehmerinnen die Youth2Youth-Qualifikation, die sich über vier Wochenendseminare erstreckt. Landrat Dr. Jörn Klimant und Gerhard Manzke, Jugendschutzbeauftragter des ...

    zum Artikel

  • 13.12.2017

    Fortsetzung der ÖPNV-Entwicklungsoffensive: West-Ost-Achse im Fokus

    HEIDE. Mehr Mobilität und Flexibilität verspricht der Ausbau des kreisweiten ÖPNV-Netzes mit dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember 2017: Nachdem 2016 überwiegend die Bus-Linien im südlichen Kreisgebiet optimiert wurden, steht nun das nord-östliche Dithmarschen im Fokus. Fahrgäste können nun optimierter regionale und überregionale Ziele ...

    zum Artikel

  • 12.12.2017

    Neuer Kreisjägermeister Prütz nimmt seine Arbeit auf

    Neuer Kreisjägermeister Prütz nimmt seine Arbeit aufHEIDE. Der neue Kreisjägermeister Gerhardt Prütz und sein Stellvertreter Detlev Kock sowie der langjährige Kreisjägermeister Thies Peter Claußen wurden von Landrat Dr. Jörn Klimant am 11. Dezember 2017 im Kreishaus in Heide empfangen. Dr. Klimant bedankte sich bei Thies Peter Claußen, der aus Altersgründen ...

    zum Artikel

  • 12.12.2017

    Kreise Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg starten »Meine Stadt rettet!«

    Kreise Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg starten »Meine Stadt rettet!«HEIDE. App alarmiert Ersthelfer: In Deutschland erleiden mindestens 50.000 Menschen pro Jahr außerhalb eines Krankenhauses einen Herz-Kreislauf-Stillstand, den nur 10 Prozent der Betroffenen überleben. Wenn mehr Menschen unverzüglich Wiederbelebungsmaßnahmen einleiten würden, könnten sich die Überlebenschancen verdoppeln bis verdreifachen. Im Jahr 2015 wurde nur bei ...

    zum Artikel

  • 07.12.2017

    Weihnachtsfeier: Dankeschön an Pflegeeltern

    Weihnachtsfeier: Dankeschön an PflegeelternHEIDE/NINDORF. Das ganze Jahr über arbeiten Pflegeeltern und der Kreis Dithmarschen eng und vertrauensvoll bei der Betreuung der Pflegekinder zusammen. Als Dankeschön für ihr Engagement veranstaltet der Kreis Dithmarschen jährlich eine Weihnachtsfeier für die Pflegeeltern. Landrat Dr. Jörn Klimant bedankte sich ...

    zum Artikel

  • 04.12.2017

    "Kooperationstag" der Jugendberufsagentur Dithmarschen im Kreishaus: Wegbereiter beraten sich

    HEIDE. Wie können wir gemeinsam jungen Menschen den Start in die Arbeitswelt ebnen und dafür unsere Zusammenarbeit verbessern? Um diese zentrale Frage drehte sich der erste „Kooperationstag“ der Jugendberufsagentur (JBA) Dithmarschen am 30. November 2017 im Kreishaus in Heide. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterstützen beruflich junge ...

    zum Artikel

  • 30.11.2017

    TRIALOG in Heide: Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe mit offenem Themenabend

    HEIDE. Der Dithmarscher TRIALOG beendet seine diesjährige Veranstaltungsreihe mit einem offenen Themenabend am Donnerstag, 7. Dezember 2017, von 17 bis 19 Uhr in der Begegnungsstätte der Brücke Dithmarschen e.V., Neue Anlage 23-25 in Heide. Die Besucherinnen und Besucher können die Themen rund um Psychiatrie und psychische Erkrankungen frei ...

    zum Artikel

  • 29.11.2017

    "Rückenwind" an Schulen: Mobilitätstraining erleichtert Praktiumsstart

    HEIDE. Lange Wege sollen nicht zur Hürde für ein gelingendes Praktikum werden. Deshalb bieten Projektkoordinatorin Andrea Richter und Mobilitätsfachkraft Barbara Sommer im Rahmen des überregionalen Verbundvorhabens „Rückenwind – Jugendmobilität Westküste“ ein Mobilitätstraining an. Zielgruppe sind die achten und neunten Klassen der allgemeinbildenden ...

    zum Artikel

  • 23.11.2017

    10. Weihnachtsmarkt im Dithmarscher Landesmuseum: Jetzt kann Weihnachten kommen!

    10. Weihnachtsmarkt im Dithmarscher Landesmuseum: Jetzt kann Weihnachten kommen!MELDORF. Kultiges, Klassisches und Neues für die ganze Familie gibt es auf dem 10. Weihnachtsmarkt im Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4, in Meldorf. Das Museum und der Freundeskreis Dithmarscher Landesmuseum e.V. laden Besucherinnen und Besucher am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Dezember 2017, ein. Die Gäste können ...

    zum Artikel

  • 17.11.2017

    Landschaftsschutzgebiete: OVG-Entscheidung führt zu Verzögerung des Beteiligungsverfahrens

    HEIDE. Im Sommer 2016 hatte der Kreis Dithmarschen mit den Bereichen „Hohe Geest“ und „Rüsdorfer Moor“ rund 29.000 Hektar der Kreisfläche einstweilig sichergestellt, um die Besonderheiten des Landschaftsbildes in diesen Naturräumen zu erhalten. Nachdem die vorbereitenden Arbeiten allesamt erledigt waren, sollte das für die endgültige ...

    zum Artikel

  • 10.11.2017

    Neues Angebot für Hausbesitzer in Dithmarschen: Energieberatungspartys

    Einen netten Abend mit Freunden und Nachbarn verbringen und dabei Tipps von Fachleuten zum Energiesparen und zur Hausmodernisierung mitnehmen – so sieht das Konzept der Energieberatungsparty aus. Ab sofort können Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer in Dithmarschen das kostenlose Beratungsangebot der Verbraucherzentrale und des Klimaschutzmanagements des ...

    zum Artikel

  • 06.11.2017

    Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. startet

    Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. startetHEIDE. Die Soldatinnen und Soldaten der Wulf-Isebrand-Kaserne in Heide bitten traditionell zum Jahresende um eine Spende für den Verein Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Zum Auftakt der Haus- und Straßensammlung am 4. November 2017 gingen Landrat Dr. Jörn Klimant, Oberstleutnant Helge Gerken, Kommandeur der II./Unteroffiziersschule der Luftwaffe, ...

    zum Artikel