Geschäftsbereich Bau, Wirtschaft, Ordnung, Umwelt

Fachdienst Straßenverkehr

Großraum- und Schwerverkehr

Sie wollen einen oder mehrere Großraum- und/oder Schwertransporte durchführen, ohne dass es zu Behinderungen des fließenden Verkehrs oder auch zu Sachbeschädigungen kommt?

Für diese Transporte mit Überbreite, Überhöhe oder Überlänge ist eine Ausnahmegenehmigung (§ 46 Abs. 1 Nr. 2 StVO) oder Erlaubnis (§ 29 Abs. 3 StVO) erforderlich.

In den §§ 32 und 34 der Straßenverkehrszulassungsverordnung (StVZO) hat der Verordnungsgeber festgelegt, welche Abmessungen und Gewichte Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen grundsätzlich haben dürfen.

Für Fahrzeuge und Kombinationen, die diese Abmessungen und Gewichte überschreiten, ist eine Ausnahmegenehmigung gemäß § 70 StVZO (beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Betriebssitz Kiel, Mercatorstraße 9, 24106 Kiel, Tel. 0431 3832647 oder 3832732) und eine Erlaubnis nach § 29 Abs. 3 Straßenverkehrsordnung (StVO) beim hiesigen Fachdienst Straßenverkehr zu beantragen.

Für Transporte, deren Abmessungen lediglich durch die Ladung überschritten werden, ist eine Ausnahmegenehmigung notwendig.

Die erforderliche Ausnahmegenehmigung/Erlaubnis muss mit vorgeschriebenen Formularen bei der Straßenverkehrsbehörde beantragt werden.

Hinweis: Der Antrag soll 2 Wochen vor dem Transporttermin gestellt werden!

Im Antragsverfahren wird geprüft, welche Strecken zu welchen Zeiten und mit welchen Auflagen befahren werden können. Hierdurch soll gewährleistet werden, dass die Sicherheit und Leichtigkeit des Straßenverkehrs nicht mehr als unbedingt nötig beeinträchtigt wird und gleichzeitig eine sichere und schnelle Durchführung des Transportes ermöglicht werden kann.

Sie können den Antrag stellen

  1. per Fax  (Vordruck im Internet)
  2. persönlich (Vordruck im Internet oder bei uns erhältlich)
  3. per E-Mail (Onlineantrag)
  4. per VEMAGS (Online-Server-Verfahren)

Wenn Sie Informationen bezüglich der Genehmigung benötigen, dann können Sie die RGST 1992 hier einsehen.

 

Antrag und Bescheid für die Durchführung von Großraum- und/oder Schwerverkehr / über die Beförderung von Ladungen mit überhöhten Abmessungen und/oder Gewichten

Ausfüllhilfe für den Antrag

 
Ansprechpartnerinnen

Elke Friederichs

Katja Timm

Birte Burmähl

Fachdienstleitung
Angela Stahl