Solar-Freiflächenanlagen

Sicherung der Wertschöpfung aus Solar-Freiflächenanlagen für die Region


Unter der Überschrift "Sicherung der Wertschöpfung aus Solar-Freiflächenanlagen für die Region" hat am 25. Oktober 2021 eine vom Kreis Dithmarschen organisierte Informationsveranstaltung im Tivoli in Heide stattgefunden

Die Herren Rainer Bökel und Dr. Tobias Thienel, Kanzlei Weissleder / Ewer (Kiel), haben in ihren Vorträgen aufgezeigt, ob und ggf. wie die von Projektentwicklern bzw. Investoren genannten Vorteile von der Gemeinde und den Bürger*innen auch tatsächlich langfristig rechtssicher genutzt werden können.

In einem weiteren Vortrag hat Herr Reinhard Christiansen von der Geschäftsstelle Erneuerbare Energien Ellhöft, zugleich Vorsitzender des Vorstandes Landesverband Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein, über die Möglichkeiten der Teilhabe an der Wertschöpfung durch Gründung eines Bürgersolarparks informiert.


Die Vorträge zum Download:

Sicherung der Wertschöpfung aus Solar-Freiflächenanlagen für die Region (Teil 1: Planungsrechtliche Grundlagen)

Sicherung der Wertschöpfung aus Solar-Freiflächenanlagen für die Region (Teil 2: Finanzielle und wirtschaftliche Beteiligung)

Bürgerfreiflächensolaranlage Ellhöft



zurück