Kontakt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Demnächst im Museumskino

MELDORF (pid). In Meldorf  erwartet Kinogänger beim Besuch des Dithmarscher Landesmuseums, Bütjestraße 2-4, ein besonderes Erlebnis. Hier werden Woche für Woche  historische Filmakzente gesetzt, Dithmarscher Blockbuster.
 
Historisch sind im Museumskino nicht nur das Inventar und die Plakate berühmter alter Filme, die die Wände zieren. Historisch ist auch das Gebäude, in dem lange vor Erfindung des Films die angehenden Meldorfer Gelehrten Vokabeln lernten. Rund 70 Zuschauerinnen und Zuschauer finden in der ehemaligen Aula Platz. Das jugendfreie Programm beginnt täglich um zehn Uhr vormittags und läuft nonstop. Wer einen der 13 Beiträge, die im Rahmen des Sommerkinos gezeigt werden, verpasst, hat spätestens am kommenden Tag die Gelegenheit, das Versäumte nachzusehen.
 
Museumsleiterin Dr. Jutta Müller: „Hier verdient jeder Film das Spitzenprädikat „historisch besonders wertvoll“. Museumsbesucherinnen und Besucher zahlen keinen Aufpreis für das sommerliche Kinovergnügen.
 
Ab ca. 10 Uhr werden folgende Beiträge gezeigt:
 
01. Fortbewegungsmittel in Dithmarschen.- Zusammenstellung museumseigener Fotos und Postkarten.-36:10 Min.
 
02. Dithmarschen einfach anders.- Kurzfilme der Film-AG der Meldorfer Gelehrtenschule.-15:03 Min.
 
03. Die Schlacht bei Hemmingstedt.-  Dokumentarfilm mit nachgestellten Spielszenen, Regisseur Wilfried Hauke.-44:13 Min.
 
04. Der Nagelmann.-  NDR-Film zur Isebrand-Figur (2010).- 04:10 Min.
 
05. Angezogen.- NDR-Film zu einer Sonderausstellung Anfang 2012.-13:02 Min.
 
06. Ausflugsziele und früher Tourismus.- Zusammenstellung museumseigener Postkarten.-28:01 Min.
 
07. Meldorf Feeling.- Tourismus-Werbefilm für Meldorf.-13:55 Min.
 
08. NDR-Bilderbuch Deutschland: Dithmarschen.- NDR 3-Film von 2003.-42:39 Min.
 
09. 140 Jahre DLM.- Zusammenstellung zur Geschichte des Dithmarscher Landesmuseums (2012).-26:09 Min.
 
10. Meldorf und seine Museen.- NDR-Film von 2001.-13:07 Min.
 
11. Mit uns auf Zeitreise.- 11 Kurzfilme zu Ausstellungseinheiten im Dithmarscher Landesmuseum (2008).-1:18:43 Std.
 
12. Eine Landschaft mit Charakter: Dithmarschen.- Dithmarschen vorgestellt von Wilhelm Wieben (1993).-32:17 Min.
 
13. Schlachten Gemälde.- NDR-Film von 1994 mit einem Streifzug durch die Geschichte Dithmarschens.-43:49 Min.


 www.landesmuseum-dithmarschen.de

01.08.2012
Autor/in: Pressestelle
Quelle: Kreis Dithmaschen

Zurück zur Übersicht