Kontakt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hilfe für die Ukraine: Kreis Dithmarschen richtet zusätzliche E-Mail ein

HEIDE. Aktuell fragen viele Dithmarscher*innen bei der Kreisverwaltung an, die Flüchtenden aus der Ukraine eine Unterkunft anbieten oder die Menschen im Kriegsgebiet mit Hilfsgütern unterstützen möchten. Wer helfen möchte, schreibt bitte an die E-Mail-Adresse: flucht-ukraine@dithmarschen.de.

Die neue E-Mail-Adresse wurde von der Koordinierungsstelle Integration und Teilhabe in Kooperation mit der Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde des Kreises Dithmarschen eingerichtet, damit das Engagement für die Ukrainer*innen besser gebündelt werden kann. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.integration-dithmarschen.de. Ansprechpartner*in sind Florenc Dulla und Shorena Sikharulia von der Koordinierungsstelle Integration und Teilhabe (Telefon: 0481/97-4812 oder 0481/ 974813; E-Mail: florenc.dulla@dithmarschen.de oder shorena.sikharulia@dithmarschen.de).

04.03.2022
Autor/in: Pressestelle
Quelle: Kreis Dithmarschen

Zurück zur Übersicht