Kontakt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Online-Veranstaltungsreihe "Demenz aktuell Dithmarschen" startet erfolgreich

HEIDE. „Seid ihr alle da?“ Die meisten kennen die Antwort beim Puppentheater für Kinder. Sie lautet „Ja!“. Neben dem klassischen Kasperle-Theater gibt es auch das therapeutische Puppenspiel. Ziel ist es dabei, Emotionen hervorzuholen und Kommunikation aufzubauen. Maja Sadler, therapeutische Puppenspielerin aus Nordrhein-Westfalen, gab im Rahmen der virtuellen Veranstaltungsreihe „Demenz aktuell Dithmarschen“ am 4. Mai 2021 einen Einblick in ihre Arbeit. Dies war bereits der zweite von insgesamt sechs Beiträgen der Online-Veranstaltungsreihe und ebenso ein Erfolg wie der erste Vortrag „Demenzlandschaft Dithmarschen“. In diesem stellten Kerstin Magnussen vom Pflegestützpunkt und Benjamin Hornke von der Alzheimer Gesellschaft Dithmarschen e.V. die Unterstützungsmöglichkeiten bei Demenz vor.

Die kostenlose Veranstaltungsreihe ist das Ergebnis einer Kooperation der Alzheimer Gesellschaft Dithmarschen e.V. und dem Fachdienst Soziale Teilhabe des Kreises Dithmarschen. Gefördert wird die Veranstaltung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend über das Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“.
Ziel ist nicht nur die Wissensvermittlung, sondern auch der persönliche Austausch und der Aufbau von Netzwerken.

Die nächsten Termine und Themen sind jeweils Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr.
11. Mai 2021 Demenzsprechstunde, Dr. Uwe Kettelhod
18. Mai 2021 Alternative Wohnformen für Menschen mit Demenz, Malte Kock
25. Mai 2021 Demenz und Bewegung, Prof. Dr. Bettina Wollesen
1. Juni 2021 Erfahrungsberichte – Angehörige berichten

Die Veranstaltungen werden online per Videokonferenz angeboten. Eine Teilnahme per Telefon ist ebenso möglich. Eine Anmeldung per Mail an demenz@dithmarschen.de ist erforderlich. Nach der Anmeldung werden die entsprechenden Zugangsdaten zugeschickt, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können. Wer Fragen zur Bedienung hat, darf sich gerne bereits ab 18 Uhr einloggen – die Organisator*innen stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Maja Sadler, therapeutische Puppenspielerin, bot im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe Einblicke in ihre Arbeit. Foto: Maja Sadler

Maja Sadler, therapeutische Puppenspielerin, bot im Rahmen der Online-Veranstaltungsreihe Einblicke in ihre Arbeit. Foto: Maja Sadler


Veranstaltungsreihe „Demenz aktuell Dithmarschen“
Anmeldungen, Fragen oder Anregungen an
E-Mail: demenz@dithmarschen.de
Telefon: 0481 97 48 60

07.05.2021
Autor/in: Pressestelle
Quelle: Kreis Dithmarschen

Zurück zur Übersicht