Auszug - Richtlinie zur kommunalen Kulturförderung des Kreises Dithmarschen (Kulturförderrichtlinie)  

Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen
TOP: Ö 14
Gremium: Kreistag des Kreises Dithmarschen Beschlussart: abgelehnt
Datum: Do, 13.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 21:34 Anlass: Sitzung
Raum: Kreistagssitzungssaal
Ort: Stettiner Straße 30, 25746 Heide
2019/0595-1 Richtlinie zur kommunalen Kulturförderung des Kreises Dithmarschen

(Kulturförderrichtlinie)
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
2019/0595
Federführend:Stabsstelle Innerer Service Bearbeiter/-in: Abrahams, Meike
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Herr Abgeordneter Rolf Claussen berichtet, dass der Schul- und Kulturausschuss dem Kreistag empfehle, dem vorliegenden Entwurf der Kulturförderrichtlinie zuzustimmen.

 

Herr Fraktionsvorsitzender Potthast erläutert, dass die UWD-Fraktion den Richtlinienentwurf ablehne. Herr Potthast beantragt zudem die namentliche Abstimmung über diesen Tagesordnungspunkt.

 

Im weiteren intensiven Diskussionsverlauf sprechen sich die Redner*innen der Kreistagsfraktionen von CDU und FDP eingehend für die Verabschiedung der Kulturförderrichtlinie aus.

 

Die Redner*innen der Fraktionen SPD, Grüne, UWD und WND argumentieren nachdrücklich gegen den vorliegenden Richtlinienentwurf.

 

Nach Beendigung der Debatte lässt Frau Kreispräsidentin Borwieck-Dethlefs namentlich über diesen Tagesordnungspunkt abstimmen.  

 

 

 


Stimmen-

verhältnis: 26 Ja-Stimmen, 27 Nein-Stimmen

 

Der Kreistag hat somit den vorliegenden Entwurf der Kulturförderrichtlinie abgelehnt.