Auszug - Übersicht über die wesentlichen Investitionen an den kreiseigenen Schulen im Rahmen der Haushaltsplanung 2020  

Sitzung des Schul- und Kulturausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Schul- und Kulturausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 29.01.2020 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:05 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer 007
Ort: Stettiner Straße 30, 25746 Heide
2020/0732 Übersicht über die wesentlichen Investitionen an den kreiseigenen Schulen im Rahmen der Haushaltsplanung 2020
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Informationsvorlage
Verfasser:Holger Popp
Federführend:LKVD/Geschäftsbereichsleitung Bau, Wirtschaft, Ordnung, Umwelt Bearbeiter/-in: Popp, Holger
 
Wortprotokoll

Die Vorsitzende verweist auf die Informationsvorlage und erteilt Herrn Rüsen das Wort.

Herr Rüsen gibt einen Überblick über die vorgesehenen Investitionsmaßnahmen.
 

Herr Buder fragt nach den Investitionsmaßnahmen für das BBZ Dithmarschen.

Herr Rüsen stellt fest, dass dieses Budget in die Zuständigkeit des Finanzausschusses gehöre.

Herr Buder fragt angesichts des angekündigten Abzugs der OTA-Ausbildung vom
BBZ nach möglichen Auswirkungen auf die baulichen Investitionen im Rahmen des BBZ-Konzepts 2020.

Die Vorsitzende und Herr Rüsen verweisen diesbezüglich auf die Zuständigkeiten des Verwaltungsrates des BBZ sowie des Finanzausschusses des Kreises.

Herr Buder fragt weiterhin, wie sich der Abzug der OTA-Ausbildung auf die Standort-sicherung der Ausbildung am BBZ auswirke.

Herr Buder bittet darum, dass dieses Thema als Tagesordnungspunkt auf die nächste Sitzung des Schul- und Kulturausschusses genommen wird.

Die Vorsitzende schlägt vor, zur Beantwortung der Fragen Frau Raguse einzuladen.