Auszug - Richtlinie zur kommunalen Kulturförderung des Kreises Dithmarschen (Kulturförderrichtlinie); gemeinsamer Antrag der Kreistagsfraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, UWD. Linke und WND  

Sitzung des Hauptausschusses und des Finanzausschusses
TOP: Ö 8
Gremien: Hauptausschuss, Finanzausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 03.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:25 Anlass: Sitzung
Raum: Kreistagssitzungssaal
Ort: Stettiner Straße 30, 25746 Heide
2020/0754 Richtlinie zur kommunalen Kulturförderung des Kreises Dithmarschen (Kulturförderrichtlinie);
gemeinsamer Antrag der Kreistagsfraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, UWD. Linke und WND
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag öffentlich
Federführend:Stabsstelle Innerer Service Bearbeiter/-in: Arens, Norbert
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Fraktionsvorsitzende Hansen berichtet über die Beratung und Beschlussfassung im Schul- und Kulturausschuss zu dieser Angelegenheit.

Weitere Wortmeldungen gibt es nicht.

 

Die Ausschüsse stimmen zunächst über den unter TOP 8.1 dargestellten Beschlussvorschlage ab.

 

Beschluss:   

Die Kulturförderrichtlinie ist zu Ziffer III Kulturbeirat um folgenden Absatz drei zu ergänzen:

Die Mitglieder des Beirats erhalten für die Teilnahme an den Sitzungen eine Entschädigung. Die §§ 8 (Sitzungsgeld) und 11 (Reisekosten) der Satzung über die Entschädigung der bei dem Kreis Dithmarschen tätigen Ehrenbeamtinnen* und Ehrenbeamten* und ehrenamtlich tätigen Bürger*innen (Entschädigungssatzung) in der jeweils gültigen Fassung finden entsprechend Anwendung.

Finanzausschuss:

 

Stimmen-

verhältnis: einstimmig dafür

 

 

Hauptausschuss:

 

Stimmen-

verhältnis: einstimmig dafür

 

 

Weiterhin stimmen die Ausschüsse über den ursprünglichen Beschlussvorschlag zur Kulturförderrichtlinie ab.

 


Finanzausschuss:

 

Stimmen-

verhältnis: einstimmig dafür

 

Hauptausschuss:

 

Stimmen-

verhältnis: einstimmig dafür