Auszug - Weiterführung der Fähranbindung Brunsbüttel  

Sitzung des Wirtschaftsausschusses
TOP: Ö 9
Gremium: Wirtschaftsausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 19.10.2021 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Kreistagssitzungssaal
Ort: Stettiner Straße 30, 25746 Heide
2021/0960-1 Weiterführung der Fähranbindung Brunsbüttel
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
2021/0960
Federführend:Fachdienst Ordnung und Sicherheit Bearbeiter/-in: Paarmann, Andrea
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Herr LKVD Rüsen stellt die Beschlussvorlage eingehend vor.

 

Herr Kreistagsabgeordneter Meier erkundigt sich nach der Auslastung der Busverbindung. Herr LKVD Rüsen sichert eine entsprechende Protokollnotiz zu.

 

Protokollnotiz:

Frau Pusch von der SVG Südwestholstein ÖPNV-Verwaltungsgemeinschaft der Kreise Dithmarschen, Pinneberg und Segeberg (SVG) teilt der Verwaltung per E-Mail am 24.11.2021 mit:

 

Nach erfolgter Fahrgastzählung auf der Linie 2580 (Anbindung Elbfähre Brunsbüttel) kann lediglich eine geringe Fahrgastnachfrage festgestellt werden. Einige Fahrten wiesen im gesamten Zählzeitraum (25.10. 30.10.2021) keine Fahrgäste auf. Lediglich die Fahrt um 10:55 Uhr ab Fähranleger wird häufig genutzt, jedoch nutzten diese Fahrt maximal 9 Fahrgäste gleichzeitig.“

 

Frau Ausschussvorsitzende Kolb lässt über den Beschlussvorschlag abstimmen.


Stimmen-

verhältnis: einstimmig dafür