Drucksache - 2019/0728  

Betreff: Umsetzung des Förderfonds des Kreises Dithmarschen - Sportstättenförderung -
Status:öffentlichDrucksache-Art:Informationsvorlage
Federführend:Fachdienst Gesundheit/Gesundheitsamt Bearbeiter/-in: Rohde, Matthias
Beratungsfolge:
Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Sport Information
21.01.2020 
Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Sport zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

In seiner Sitzung am 13.06.2019 hat der Kreistag des Kreises Dithmarschen die Sportförderrichtlinie beschlossen.

Bis zum 31.08.2019 wurden Gesamtkosten i.H.v. 2.135.472,74 € als förderungsfähige Kosten eingestuft.

Am 22.10.2019 hat der Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Sport über die Anträge entschieden und beschlossen, auf der Grundlage der bis zum 31.08.2019 eingegangenen Anträge Maßnahmen mit einem Betrag i.H.v. 252.805,17 € zu fördern, und die förderungsfähigen Maßnahmen bewilligt.

Mit Bescheiden vom 28.10.2019 wurden die Anträge beschieden.

Bis zum 31.12.2019 wurden insgesamt 45.400,00 € an Mitteln abgerufen. Aufgrund zeitlicher Verzögerungen der Baumaßnahmen wurde die Vorgabe, dass 20% der für das Jahr erwarteten Ausgaben erreicht sein müssen, um die Mittel abrufen zu können, nicht erreicht.

Es wird der Betrag i.H.v. 207.405,17 € in das Haushaltsjahr 2020 übertragen, um die Mittel nach Erfüllung der Voraussetzungen der Förderrichtlinie auszahlen zu können.

r die Förderperiode 2020 wurden bisher 8 Anträge mit einem Gesamtkostenvolumen i.H.v. 4.323.650,58 € gestellt. Die Frist zur Antragstellunguft noch bis zum 31.03.2020.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

 

 

Nein

x

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 

Produkt-Name

 

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten – strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

x

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen ./.