Drucksache - 2020/0732  

Betreff: Übersicht über die wesentlichen Investitionen an den kreiseigenen Schulen im Rahmen der Haushaltsplanung 2020
Status:öffentlichDrucksache-Art:Informationsvorlage
Verfasser:Holger Popp
Federführend:LKVD/Geschäftsbereichsleitung Bau, Wirtschaft, Ordnung, Umwelt Bearbeiter/-in: Popp, Holger
Beratungsfolge:
Schul- und Kulturausschuss Information
29.01.2020 
Sitzung des Schul- und Kulturausschusses (offen)   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Für das Haushaltsjahr 2020 sollen Haushaltsmittel für die nachstehend aufgeführten

wesentlichen Investitionsmaßnahmen an den kreiseigenen Schulen eingeworben

werden:

 

Werner-Heisenberg-Gymnasium Heide (WHG)

Maßnahme/Bezeichnung

Ansatz 2020

Begründung/Erläuterung

Neubau Sporthalle II.
sowie Neugestaltung der Außensportanlagen

3.825.000 €

 

Neubau der abgängigen Sporthalle Nord mit Planung einer Tribüne. Fortsetzung nach Maßnahmenbeginn 2019. Voraussichtlich nicht verbrauchte Mittel bis Ende 2019 (rd. 2,5 Mio. €) wurden neu in den Grundhaushalt 2020 eingestellt und ein Restbetrag i. H. v. 1 Mio. € als Verpflichtungsermächtigung für das Jahr 2021 eingeplant.

Neugestaltung Schulhof

88.000 €

 

Parallel zum Sporthallenneubau soll der Schulhof in Absprache mit der Schulleitung (bewegte Pause / Ruhezonen)

in drei Bauabschnitten neu gestaltet werden. Fortsetzung aus 2017 ff.

aktuell: III. BA 2020 inkl. 10 % Honorar.

Anschaffungen zur Umsetzung des IT-Konzepts

50.000 €

 

Fortsetzung der Umsetzung des IT-Konzeptes an den Schulen des Kreises

(im Rahmen des Digitalpakts Schule in SH)

Anschaffung von
Lehrer-E-Pults für Dokumentenkameras

 

20.000 €

 

Das WHG hat zur Probe in 2019 ein  Lehrer-E-Pult für den Unterricht angeschafft. Ziel ist es, dass nach 3 Jahren alle Klassenräume des Klassentrakts (21) entsprechend ausgestattet werden.

Fortsetzung in 2021/2022 geplant.

Wenn sich diese Anschaffung bewährt, könnten die anderen Gymnasien in den Folgejahren ebenfalls entsprechend ausgestattet werden.

Neuanschaffung von Präsentationsflächen

 

5.000 €

 

Neue Präsentationsflächen (Infoboards, Präsentationssäulen, Bilderrahmen usw.) sollen im Rahmen der Gesamtrenovierung für das Foyer (2019) und in den Fluren des Hauptgebäudes (ab 2020) angeschafft werden.
Fortsetzung in 2021/2022 geplant.

Sukzessive klassenweise Erneuerung der Klassenraumbestuhlung

 

50.000 €

 

Die Möblierung der Klassenräume ist insgesamt sehr veraltet. Eine sukzessive Erneuerung wurde ab 2019 mit vier Klassen begonnen. Ab 2020 könnten mit 50.000 € rd. 10 Klassenräume jährlich neu bestuhlt werden.

Vorhanganlagen

 

20.000 €

 

Anschaffung von bauseitigen Verdunkelungsvorhanganlagen im Hauptgebäude aus Brandschutzgründen; Fortsetzung aus 2018/2019

 

Meldorfer Gelehrtenschule (MGS)

Maßnahme/Bezeichnung

Ansatz 2020

Begründung/Erläuterung

Anschaffungen zur Umsetzung des IT-Konzepts

 

50.000 €

 

Fortsetzung der Umsetzung des IT-Konzeptes an den Schulen des Kreises

(im Rahmen des Digitalpakts Schule in SH)

Sukzessive klassenweise Erneuerung der Klassenraumbestuhlung

50.000 €

 

Siehe Begründung WHG Heide

Neuausstattung Archivraum

 

20.000 €

 

Das Archiv der MGS soll zukünftig in einen Klassenraum umziehen und bedarf dringend einer neuen Ausstattung mit Regalen, Vitrinen und Arbeitsplätzen.

Anschaffungen von Kanus und Stand-Up-Paddling- Boards zum Ausbau der Kanu-Abteilung

 

10.000 €

 

 

Die Kanu-Abteilung der Schule soll ausgeweitet und verstärkt werden.
Hierzu sollen neue Wassersportgeräte angeschafft werden.

Fortsetzung in gleicher Höhe in 2021 geplant.

Anschaffung eines Aquariums

 

20.000 €

 

Im Rahmen des Umbaus des Brunnenraumes soll ein neues Aquarium angeschafft werden.

 

Gymnasium Marne (GM)

Maßnahme/Bezeichnung

Ansatz 2020

Begründung/Erläuterung

Anschaffungen zur Umsetzung des IT-Konzepts

 

50.000 €

 

Fortsetzung der Umsetzung des IT-Konzeptes an den Schulen des Kreises

(im Rahmen des Digitalpakts Schule in SH)

Sukzessive klassenweise Erneuerung der Klassenraumbestuhlung

 

50.000 €

 

Siehe Begründung WHG Heide

 

Anschaffung von Klassenraumregalen als Ablagen für die Schüler*innen

 

20.000 €

 

Aufgrund des neuen Unterrichtskonzepts sollen für alle Klassenräume Regale als Ablagemöglichkeiten für

die Schüler *innen angeschafft werden.

 

Astrid-Lindgren-Schule Meldorf (ALS)

Maßnahme/Bezeichnung

Ansatz 2020

Begründung/Erläuterung

Anschaffungen zur Umsetzung des IT-Konzepts

 

50.000 €

 

Fortsetzung der Umsetzung des IT-Konzeptes an den Schulen des Kreises

(im Rahmen des Digitalpakts Schule in SH)

Sukzessive klassenweise Erneuerung der Klassenraumbestuhlung

 

20.000 €

 

Die Möblierung der Klassenräume ist insgesamt veraltet.
Eine sukzessive Erneuerung wurde ab 2019 begonnen. Eine Klassenstärke an der ALS (8-12 Schüler*innen) entspricht etwa 1/3 der Klassenstärken der Gymnasien (25-30 Schüler*innen). Insofern wird der bisherige jährliche Ansatz von 20.000 € fortgeschrieben. 

Ersatzbeschaffung defekter Schulhofgeräte im Außenbereich

 

25.000 €

 

Viele Schulhofgeräte sind defekt oder abgängig und müssen aus Sicherheits-gründen dringend erneuert werden. Fortführung aus 2018 und 2019.

ALS-Altbau - Bau von zwei Carports

 

25.000 €

 

 

Für einen Teil der schuleigenen Busse
soll der Bau von Carports erfolgen.
2019 wurden bereits 10.000 € zur Verfügung gestellt.
Nach Angebotseinholung hat sich ergeben, dass die Summe nicht auskömmlich ist, daher werden die Mittel für 2019 zurückgegeben und in 2020 entsprechend aufgestockt, um beide Carports bauen zu können.

 

Nach dem Zeitplan für die Aufstellung des Haushaltsplanes 2020 ist die Haushaltsberatung im Schul- und Kulturausschuss am 20.02.2020 vorgesehen.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

X

 2020

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 2171 bzw. 2211

Produkt-Name

 Kreiseigene Gymnasien bzw.

 Astrid-Lindgren-Schule Meldorf

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten – strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

X

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen - keine -