Drucksache - 2022/1211  

Betreff: Entsendung eines neuen Mitgliedes in den Aufsichtsrat der Entwicklungsgesellschaft Westholstein mbH (egw)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Jens Kracht
Federführend:Fachdienst Liegenschaften, Schulen und Kommunalaufsicht Bearbeiter/-in: Kracht, Jens
Beratungsfolge:
Kreistag des Kreises Dithmarschen Abschließende Beschlussfassung
22.09.2022 
Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Der Kreistag entsendet auf Vorschlag der SPD-Kreistagsfraktion Herrn Kreistagsabgeordneten Thies Wellnitz als neues Mitglied in den Aufsichtsrat der Entwicklungsgesellschaft Westholstein mbH (egw).
 


Sachverhalt:

Neben dem Landrat und der Kreispräsidentin war bisher Herr Bernhard Wutkowski Mitglied im Aufsichtsrat der Entwicklungsgesellschaft Westholstein mbH. Aufgrund seines Todes ist jetzt ein neues Mitglied in den Aufsichtsrat zu entsenden.

 

Vorschlagsberechtigt für eine Nachfolge ist die SPD-Kreistagsfraktion. 
 


 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

 

 

Nein

X

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 

Produkt-Name

 

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anlagen: ./.