Drucksache - 2022/1250  

Betreff: Tätigkeitsbericht der Beauftragten für Menschen mit Behinderung für den Zeitraum 01.05.2021 bis 30.06.2022
Status:öffentlichDrucksache-Art:Informationsvorlage
Federführend:Behindertenbeauftragte/r Bearbeiter/-in: Zachow, Marie-Elisabeth
Beratungsfolge:
Kreistag des Kreises Dithmarschen Information
22.09.2022 
Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Tätigkeitsbericht der Beauftragten für Menschen mit Behinderung_01.05.2021 bis 30.06.2022  

Sachverhalt:

 

Gemäß § 10 a Abs. 3 der Hauptsatzung des Kreises Dithmarschen legt die Beauftragte für Menschen mit Behinderung dem Kreistag jährlich einen Tätigkeitsbericht vor.

 

Der Kreistag nimmt den in der Anlage beigefügten Tätigkeitsbericht für den Berichtszeitraum vom 01.05.2021 bis 30.06.2022 zur Kenntnis.
 


 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

 

 

Nein

X

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 

Produkt-Name

 

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anlagen

  1. tigkeitsbericht der Beauftragten für Menschen mit Behinderungr den Zeitraum 01.05.2021 bis 30.06.2022  

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Tätigkeitsbericht der Beauftragten für Menschen mit Behinderung_01.05.2021 bis 30.06.2022 (881 KB)