Drucksache - 2022/1208-1  

Betreff: Finanzielle Unterstützung der HOSPIZ Dithmarschen gGmbH
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Frau HarwartBezüglich:
2022/1208
Federführend:Fachdienst Liegenschaften, Schulen und Kommunalaufsicht Bearbeiter/-in: Harwart, Marie-Christin
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Beschlussempfehlung an den Kreistag
Kreistag des Kreises Dithmarschen Beschlussfassung
22.09.2022 
Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die Hospiz Dithmarschen gGmbH (vormals Freundeskreis Hospiz Dithmarschen e.V.) wird im Jahr 2022 mit bis zu max. 150.000 € und ab dem Jahr 2023 mit bis zu max. 250.000 €hrlich bei den Betriebskosten unterstützt. 

  1. Die Unterstützung soll bei einem anfallenden Defizit bei der Deckung der
    Betriebskosten unterstützen.
  2. Der Zuschuss ist nicht für Investitionen gedacht.
  3. r die Auszahlung des Zuschusses muss der Geschäftsbericht mit Defizitnachweis jährlich vorgelegt werden.
  4. Als Starthilfe, für die Planungssicherheit und um eine erneute politische Diskussion aus der Kommunalwahlperiode herauszunehmen, soll die erste Vertragslaufzeit für 7 Jahre beschlossen werden. Danach wird ein 5 Jahres-Turnus angestrebt.“


 


Sachverhalt:

 

Inhaltlich verbleibt es bei dem Sachverhalt, der in der ursprünglichen Beschlussvorlage dargestellt ist (siehe Drucksache-Nr.: 2022/1208). In der Sitzung des Hauptausschusses am 06.09.2022 wurde der oben aufgehrte Beschlussvorschlag als Beschlussempfehlung an den Kreistag beschlossen.


 


 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 

Produkt-Name

 

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anlagen ./.  

Stammbaum:
2022/1208   Finanzielle Unterstützung der HOSPIZ Dithmarschen gGmbH   Stabsstelle Finanzen   Beschlussvorlage
2022/1208-1   Finanzielle Unterstützung der HOSPIZ Dithmarschen gGmbH   Fachdienst Liegenschaften, Schulen und Kommunalaufsicht   Beschlussvorlage